«

»

Monatstour – Vom Burgäschisee zur Wäckerschwend

201705061

Am Morgen um 07.00 Uhr regnete es ziemlich stark. Sollen wir unsere Monatstour trotzdem durchführen. Kurzer Blick auf den Regenradar und es sieht doch gar nicht so schlecht aus. Also starten wir um 10.00 Uhr wie geplant zu unserer Monatstour „Vom Burgäschisee zur Wäckerschwend“. Das doch sehr unsichere Wetter hielt einige von der Tour ab und so starten wir zu Acht.

Auf relativ flacher Strecke ging es via Worb und Krauchtal Richtung Burgdorf. Zum Teil blickte unter der Wolkendecke sogar etwas die Sonne raus. Auf alle Fälle war es trocken und wir kamen doch ziemlich flott voran. Nach Burgdorf ging es nun auf Nebenstrassen weiter Richtung Ersigen, Oberösch und Niederösch. Langsam aber sicher kamen wir in ein Gebiet, welches wir weniger gut kannten. Unser erstes Ziel war der Burgäschisee. Es ist der grösste See im Kanton Solothurn. Auf kleinen Wegen erreichten wir unser Zwischenziel bei km 50. Der See ist sehr schön und das Restaurant hätte eine tolle Terasse. Doch auf den Kaffeehalt verzichteten wir aber nicht, machten diesen einfach im Restaurant. Ein kurzer Blick auf den Regenradar verhiess nichts Gutes für den zweiten Teil unserer Tour.

Nach einem kurzen Stück Naturstrasse dem See entlang folgte nun die Hauptsteigung des Tages von Riedtwil Richtung Wäckerschwend. Für die meisten war dies wohl ein nicht bekanntes Gebiet. Tolle Strassen, kein Verkehr und tolle Aussicht (Berge, Wald, Wiese und Rehe)…..

Die Wolken wurden immer dichter und man sah von Westen die Regenfront bereits kommen. Auf der 99-Herzroute ging es in stetem auf und ab Richtung Affoltern. Nun fielen die ersten Regentropfen. Kein Problem…. Regenschutz angezogen und weiter ging die Fahrt über den Rücken bis wir links nach Sumiswald runterfahren konnten. Ziel war es nun auf direktem Weg zurück nach Münsingen zu fahren. Ab Schüpbach wurde der Regen immer stärker und die letzten Kilometer wurden doch noch zum Härtetest.

Trotz Regen am Schluss war es eine schöne Monatstour. Gute Gruppe und das Wetter hat auch 2/3 der Strecke recht gut gehalten.

Weitere Bilder im RSC-Fotoalbum

201705062

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rscaaretal.ch/?p=9677

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Switch to mobile version