«

»

Kleiderbestellung für die Saison 2019

Liebe RSC’ler

Die Saison 2018 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen und mit sehnsucht wird schon das Frühjahr 2019 erwartet. Damit du für die neue Saison gerüstet bist, kann ab sofort die RSC-Bekleidung vorbestellt werden. 

Die verschiedenen Kleidungsstücke inkl. weiterer Informationen und Bilder findest du im Kleidershop –>Kleidershop

 

NEU für die Saison 2019


Wir haben uns dafür entschieden bei den Hosen „Men“ eine Änderung vorzunehmen. Die neue Hose besitzt einen breiteren Beinabschluss welcher durchgehend mit Silikon beschichtet ist. Dadurch wird die Hose ca. 2cm länger und der Sitz am Hosenende sollte besser sein. Das Sitzpolter bleibt dabei unverändert.

Alle, mittels Bestellformular vorbestellten Hosen „Men“, werden das neue Modell sein.

Das bisherige Modell der Saison 2018 ist noch am Lager vorhanden, jedoch nur noch in geringer Stückzahl und nicht mehr in allen Grössen.

Bei Fragen oder Bemerkungen kannst du dich direkt an Patrick Studer wenden.


 

Die Bestellung erfolgt verbindlich mittels untenstehendem Bestellformular.

Kleiderbestellung_2019

 

Accesoires
Socke und das RSC-Cap sind am Lager vorhanden und können jederzeit bezogen werden – „es het so langs het“

Rennfahrer/Nachwuchs
Auch wer für den Bezug von gratis Kleider berechtigt ist, muss zwingend eine Bestellung ausfüllen. Ansonsten können die Kleider für die Saison 2019 nicht garantiert werden.

Bestellschluss
Bestellschluss ist Freitag 21.12.2018.

Kleiderwünsche
Solltest du an weiteren Kleidungsstücken interessiert sein (Zeitfahrkombi, Winterjacke etc.) dann wende dich direkt an Patrick Studer.

 

Patrick Studer
patrick.stdr@gmail.com
079 399 67 72

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rscaaretal.ch/?p=11280

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Switch to mobile version